QGIS Markenzeichen und Markenrichtlinien

Wir freuen uns, dass Sie auf das QGIS-Projekt oder den QGIS.ORG-Verband verweisen möchten, und schätzen Ihre Hilfe bei der Verbreitung des Themas aufrichtig.

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen und Ressourcen, die Sie für die korrekte Verwendung der QGIS-Markenzeichen benötigen.

Der Name QGIS und das Logo sind nach europäischem Recht vor unbefugter und verwechslungsfähiger Nutzung der Marke geschützt. Informationen zu unseren Marken finden Sie unter OAMI und EUIPO. Unser Hauptziel ist es, diejenigen, die den Namen und das Logo von QGIS geschäftlich nutzen, zu animieren, sich aktiv an dem Projekt zu beteiligen und uns zu helfen, QGIS zu verbessern.

QGIS-Marken, Dienstleistungsmarken, Logos und Designs sowie andere urheberrechtlich schutzfähige Werke (zusammenfassend als „Marken“ bezeichnet) sind wertvolle Vermögenswerte, die QGIS.ORG schützen muss. QGIS.ORG erlaubt nicht alle Verwendungen von QGIS-Marken. QGIS.ORG hat diese Markenverwendungsrichtlinien („Richtlinien“) veröffentlicht, um Sie bei der ordnungsgemäßen Verwendung unserer Marken in den speziellen Fällen, die wir erlauben, zu unterstützen. Die Stärke unserer Marken hängt zum Teil von einer konsistenten und angemessenen Verwendung ab. Wir bitten Sie, unsere Marken in Übereinstimmung mit diesen Richtlinien ordnungsgemäß zu verwenden und zu nennen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinien jederzeit und nach eigenem Ermessen zu ändern.

Diese Richtlinien sollten zusammen mit allen Regeln und Richtlinien von QGIS befolgt werden, die auf der QGIS.ORG Website oder anderweitig veröffentlicht sind.

Country Voting Members

QGIS.ORG erlaubt offiziellen QGIS country user groups das QGIS-Logo zu modifizieren und das modifizierte QGIS-Logo für nicht-kommerzielle Kommunikation und Projekte zu verwenden. Diese Erlaubnis unterliegt der ständigen Einhaltung dieser Richtlinien, der QGIS-Markenrichtlinien und aller anderen Regeln und Richtlinien. QGIS behält sich das Recht vor, diese Erlaubnis jederzeit nach eigenem Ermessen zu widerrufen oder zu ändern. Wenn Sie eine modifizierte Version des QGIS-Logos verwenden möchten, reichen Sie bitte Ihr Bildmaterial zur Genehmigung unter trademark@qgis.org ein. Nach der Genehmigung erhalten Sie eine Lizenzvereinbarung, die Sie unterschreiben müssen, bevor Sie das Bildmaterial verwenden dürfen.

QGIS.ORG erlaubt auch seinen offiziellen Länder-Nutzergruppen, eine QGIS Top Level Domain (qgis.ch, qgis.dk usw.) gemäss den Regeln weiter unten in diesem Dokument zu registrieren.

Beispiele für die Verwendung, die keiner Genehmigung bedürfen

In Fällen der fairen Nutzung dürfen Sie die QGIS-Marke ohne ausdrückliche Genehmigung von QGIS.ORG verwenden oder auf sie verweisen. Im Folgenden finden Sie Beispiele für solche erlaubten Verwendungen:

  • Bücher, Artikel, Tutorials: Wenn Sie Artikel, Bücher, Blogartikel, Tutorials, Studienmaterialien für die Universität und ähnliches schreiben, benötigen Sie keine Genehmigung, um den Namen QGIS zu zitieren und das Logo darin zu verwenden.

Bemerkung

Wir verlangen von Ihnen, dass Sie das QGIS-Projekt erwähnen und irgendwo in Ihrem Buch, Artikel usw. auf die Projekt-Website verweisen. Dies könnte ein kurzer Absatz in der Einleitung oder im Vorwort sein. Vermeiden Sie alles, was den Eindruck erwecken könnte, dass Ihre Arbeit ein offizielles QGIS-Produkt ist.

  • Kurse, Ausbildung: Wenn Sie einen Kurs über QGIS anbieten, sei es in einem akademischen, freien oder kommerziellen Kontext, können Sie das Logo und den Namen ‚QGIS‘ im Kursmaterial verwenden.

Bemerkung

Bitte erklären Sie in Ihren Kursunterlagen regelmäßig, dass QGIS freie und quelloffene Software ist, und ermutigen Sie jeden aktiv, direkt oder indirekt zum Projekt beizutragen.

  • Dienstleistungen: Wenn Sie Dienstleistungen (Support, Entwicklung) für QGIS anbieten, können Sie die QGIS-Marke verwenden, um Ihre Dienstleistungen oder Produkte im Zusammenhang mit QGIS zu beschreiben oder zu bewerben, vorausgesetzt, dies geschieht in einer Weise, die nicht irreführend ist (siehe Anforderungen für Produktnamen unten).

  • Verknüpfung: Wenn Sie das QGIS-Logo auf einer Website verwenden, die auf unsere Websites (https://QGIS.org) oder eine unserer Domains oder Github verweist, benötigen Sie keine besondere Genehmigung.

  • Merchandise: Sie können T-Shirts, Desktop-Hintergründe, Mützen oder andere Waren mit dem QGIS-Warenzeichen für den nicht-kommerziellen Gebrauch herstellen. Sie können auch Waren mit dem QGIS-Warenzeichen für den kommerziellen Gebrauch herstellen, vorausgesetzt, Sie geben den Kunden wahrheitsgemäß an, welcher Teil des Verkaufspreises, wenn überhaupt, an das QGIS-Projekt gespendet wird. Weitere Informationen über Spenden für das QGIS-Projekt finden Sie auf unserer Spenden-Seite.

Beispiele für eine genehmigungspflichtige Nutzung

Für einige Verwendungen unserer Marke muss der Nutzer eine Genehmigung einholen. Wenn Sie eine Genehmigung benötigen, füllen Sie bitte unser Formular aus (https://goo.gl/forms/b57Rg6IyFy0FC47p2).

Bemerkung

Eine Genehmigung ist keine formelle Bestätigung Ihres QGIS-Projekts und stellt keine Aussage über die Qualität Ihrer Dienstleistung dar.

  • Produktnamen: Wenn Sie vorhaben, ein QGIS-basiertes Produkt oder eine QGIS-basierte Dienstleistung öffentlich zu vermarkten, indem Sie eine Marke oder einen Namen verwenden, der das Wort „QGIS“ enthält, wie z. B. „YourCompany QGIS“, müssen Sie eine Genehmigung beim QGIS Project Steering Committee (QGIS-PSC) beantragen und erhalten. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie Ihre Marke bei einer Regierung registrieren lassen oder nicht. Wenn Sie QGIS-basierte Produkte entwickeln und bewerben, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien zu befolgen:

    1. Stellen Sie Ihre Werke nicht als unser Werk dar: Wenn Sie eine angepasste QGIS-Version anbieten, machen Sie deutlich, dass es sich bei Ihrem Angebot um ein abgeleitetes Produkt und nicht um die offizielle QGIS-Version handelt, indem Sie den Produktnamen um Ihren Firmen- oder Markennamen ergänzen und bei Bedarf einen Text beifügen, der erklärt, dass es sich bei Ihrem Produkt um ein abgeleitetes Produkt handelt.

    2. Präsentieren Sie unser Werk nicht als Ihr Werk: Nennen Sie das QGIS-Projekt, wo es angebracht ist. Verstecken Sie nicht die Tatsache, dass Ihr Produkt auf QGIS basiert.

    3. Gute Beispiele für Produktnamen sind:

      • IhreFirma QGIS

      • IhreFirma Desktop/Suite powered by QGIS

      • IhreMarke powered by QGIS

      • IhreMarke basierend auf QGIS

    4. Beispiele für schlechte Produktnamen sind:

      • IhreFirma GIS

      • QGIS Special Edition

Bemerkung

Wenn Sie sich auf QGIS beziehen, untergraben Sie bitte nicht die Bedeutung des Hauptprojekts QGIS. Wir bevorzugen es, wenn Sie sich auf unsere Softwarepakete als „Offizielle Pakete“ und nicht als „Community Releases“ oder ähnliches beziehen. Wenn Sie Ihre eigenen Pakete erstellen, machen Sie bitte deutlich, dass es sich dabei um abgeleitete Pakete handelt, die nicht vom QGIS-Projekt erstellt oder unterstützt werden.

  • Domain-Namen und Webseiten: Die ordnungsgemäße Verwendung unserer Marken auf Webseiten zur Benennung oder genauen Beschreibung der Produkte, Dienstleistungen oder Technologien von QGIS ist zulässig. Die Verwendung unserer Marken darf nicht irreführend sein oder zu Verwechslungen führen, ob die Website von QGIS gesponsert wird oder mit QGIS verbunden ist oder ob die Produkte, Dienstleistungen oder Technologien von QGIS angeboten werden. QGIS behält sich das Recht vor, Sie aufzufordern, unsere Marke von Ihrem Domainnamen, Ihrer Website oder Ihrer Publikation zu entfernen, wenn wir deren Verwendung für unangemessen halten.

    1. Firmen, Produkte und kommerzielle Projekte dürfen keine qgis.tld (Top-Level-Domain) verwenden: Jeder Haupt- oder Sekundärdomainname, mit oder ohne kommerzielle Absicht, sollte nicht mit einer unserer Marken identisch oder nahezu identisch sein.

    2. Firmen, Produkte und kommerzielle Projekte sollten vorzugsweise nicht ****qgis***.xxxx verwenden: Der Eigentümer der Website sollte keinen Domainnamen registrieren, der unsere Marken enthält, und keine Marken- oder ähnlichen Eigentumsrechte an dem Domainnamen geltend machen. Zum Beispiel sind „QGIStech.com“, „QGIS-group.com“, „QGISexperts.com“ nicht erlaubt, ohne um Erlaubnis zu fragen. Jeder Verstoß gegen diese Richtlinie kann rechtliche Schritte nach sich ziehen. Die Website sollte ansonsten die Richtlinien der Domain-Namen-Registrierungsstellen und die geltenden Gesetze in Bezug auf Markenverletzungen und -verwässerung einhalten.

    3. Ausnahmen:

      • QGIS.ORG Country voting members sollten ccTLD verwenden (QGIS.ch, QGIS.dk, …)

      • Nicht-kommerzielle Projekte können qgis.xxxxx verwenden (qgis.tutorials würde in diese Kategorie fallen, wenn die Tutorials kostenlos sind), sollten aber vor der Registrierung der Domain um Erlaubnis fragen. QGIS.ORG kann die Domain registrieren und sie auf die vom Antragsteller angegebenen Name Server verweisen oder den Antragsteller anweisen, dies zu tun.

Bemerkung

Eine Genehmigung ist keine formelle Bestätigung des QGIS-Projekts und sagt nichts über die Qualität des Dienstes aus.

  • Soziale Medien

Jegliche Verwendung unserer Marken in Verbindung mit Kontonamen, Profilen, Avataren oder Handles auf Social-Media-Plattformen unterliegt denselben Richtlinien, wie sie hier für andere Verwendungen aufgeführt sind. Die Verwendung einer unserer Marken in einem Kontonamen, Profilnamen, als Avatar oder in einem Handle auf Social-Media-Plattformen erfordert eine Genehmigungsanfrage.

Verbotene Verwendungen von Markenzeichen

QGIS gestattet nicht die Verwendung unserer Marken auf folgende Weise: als Teil Ihres eigenen Warenzeichens; zur Kennzeichnung von Nicht-QGIS-Produkten, -Dienstleistungen oder -Technologien; in einer Weise, die geeignet ist, Verwechslungen zwischen Produkten, Dienstleistungen oder Technologien von QGIS und denen eines anderen Unternehmens hervorzurufen; in einer Weise, die fälschlicherweise impliziert, dass QGIS Ihre eigenen Aktivitäten, Produkte, Dienstleistungen oder Technologien sponsert oder unterstützt oder anderweitig mit ihnen verbunden ist; in einer Art und Weise, die QGIS oder seine Produkte, Dienstleistungen oder Technologie verunglimpft; in Verbindung mit Produkten, Dienstleistungen oder Aktivitäten, die nach unserem Ermessen den guten Ruf unserer Marken schmälern könnten; in Verbindung mit rechtswidrigen Aktivitäten oder zur Förderung rechtswidriger Aktivitäten.

Beispiele für inakzeptable Verwendungen:

  1. Fälschliche Zugehörigkeit/Befürwortung: Sie dürfen die QGIS-Marke nicht in einer Weise verwenden, die eine Zugehörigkeit zum oder eine Unterstützung durch das QGIS-Projekt oder die Gemeinschaft suggeriert, wenn dies nicht der Fall ist.

  2. Firmennamen: Sie können die QGIS-Marke nicht im Namen eines Unternehmens oder einer kommerziellen Organisation verwenden.

  3. Verwechselbar ähnliche Marken: Sie dürfen keinen Namen verwenden, der der QGIS-Marke zum Verwechseln ähnlich ist.

Im Zweifelsfall sollten Sie es herausfinden!

Viele Fragen werden in den nachstehenden FAQ beantwortet. Sollten Sie dort keine Antwort auf Ihre Frage finden, wenden Sie sich bitte an unseren Finanz- und Marketingberater (trademark@qgis.org).

Missbrauch melden

Wenn Sie von Personen, Organisationen oder Unternehmen wissen, die den Namen oder das Logo von QGIS als Teil eines Warenzeichens ohne Erlaubnis verwenden, oder wenn Sie Verweise auf QGIS ohne die korrekte Zuordnung sehen, können Sie diese gerne über unser Warenzeichen informieren. Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie uns dies per E-Mail an unseren Finanz- und Marketingberater (trademark@qgis.org) mitteilen könnten.

Oft gestellte Fragen FAQ

F: Wann muss ich die korrekte Namensnennung angeben?

A: Wann und wie auch immer Sie den Begriff QGIS in Drucksachen, im Internet oder in Audioübertragungen verwenden, sollten Sie immer das QGIS-Projekt als solches benennen. Weitere Informationen finden Sie unter „Trademark Attribution“.

F: *Ich trage eine Marke bei der Markenbehörde meines Landes ein oder habe eine solche eingetragen. Brauche ich trotzdem eine Genehmigung?

A: Ja, vorausgesetzt, Ihre Marke enthält den Bestandteil QGIS und wird in Verbindung mit softwarebezogenen Waren und Dienstleistungen verwendet. Bitte beachten Sie, dass die Erlaubnis für QGIS-Marken unabhängig davon gilt, ob sie bei einer Markenbehörde registriert sind oder nicht. Wenn Sie den Begriff QGIS als Marke verwenden (ob eingetragen oder nicht), müssen Sie eine Genehmigung beantragen.

F: Ich bin eine gewerbliche Einrichtung (z. B. ein Unternehmen, eine Personengesellschaft oder ein Einzelunternehmer, gewinnorientiert oder nicht gewinnorientiert), die softwarebezogene Waren oder Dienstleistungen verkauft und das Wort „QGIS“ im Namen der Einrichtung verwendet. Muss ich eine Genehmigung beantragen?

A: Die Verwendung von QGIS im Namen des Unternehmens ist nicht zulässig, da Sie QGIS als Teil einer Marke in Verbindung mit softwarebezogenen Waren oder Dienstleistungen verwenden. Softwarebezogene Waren sind Computerprogramme und -systeme oder Pakete, die Software mit Werkzeugen, Dienstprogrammen, Hardware usw. bündeln. Softwarebezogene Dienstleistungen sind Dienstleistungen, die Computerprogramme und -systeme einsetzen, dokumentieren, deren Nutzung erleichtern oder verbessern. Auch wenn Sie QGIS nicht im Namen des Unternehmens verwenden, benötigen Sie eine Genehmigung für die Verwendung des Wortes QGIS im Namen der Produkte oder Dienstleistungen, wenn das Unternehmen ein Produkt oder eine Dienstleistung anbietet (unabhängig davon, ob es verkauft oder kostenlos abgegeben wird), das/die „QGIS“ in seinem Namen verwendet.

F: *Wenn ich eine Genehmigung für meine Marke erhalte, wird QGIS dann ähnliche Genehmigungen für Marken verweigern, die mit meiner Marke identisch oder ihr zum Verwechseln ähnlich sind?

A: Nein, QGIS wird nicht versuchen, Exklusivität zu gewährleisten oder Marken vor Verletzungen zu schützen. QGIS ist der Ansicht, dass der Schutz von Marken gegen Verletzungen in der Verantwortung des Markeninhabers liegt. QGIS ist keine Streitschlichtungsstelle und wird nicht in Streitigkeiten zwischen Markeninhabern verwickelt.

F: *Zustimmung zur Markeneintragung: Meine Organisation hat die Eintragung einer Marke für softwarebezogene Waren oder Dienstleistungen beantragt, die QGIS als Element enthält. Der Antrag wurde wegen verwechslungsfähiger Ähnlichkeit mit der QGIS-Marke abgelehnt. Wenn ich eine Erlaubnis einhole, wird QGIS meiner Registrierung zustimmen?

**Die QGIS-Erlaubnis ist keine Zustimmung zur Registrierung anderer Marken. Um die QGIS-Marke vor Verwässerung zu schützen, stimmen wir der Eintragung von Marken, die der QGIS-Marke zum Verwechseln ähnlich sind, nicht zu.